Logo

Informationen für Eltern und Verwandte

Die Onlineplattform kidipedia ist ein didaktisch aufbereitetes Medium für den Einsatz im (Sach-)Unterricht der Grundschule. Die geschützte Umgebung (Eingabe von Benutzername und Passwort) sowie die kindgerecht reduzierte Benutzeroberfläche bieten den Kindern optimale Möglichkeiten, um mit digitalen Medien vertraut zu werden und dadurch wesentliche Medienkompetenzen zu erlangen. Der Erwerb von Medienkompetenz ist im heutigen Zeitalter der Digitalisierung sowie vor dem Hintergrund des Alltagsbezugs digitaler Medien unabdingbar geworden. Beim Umgang mit kidipedia wird diese Vermittlung medialer Kompetenzen durch entsprechend geschulte Lehrkräfte pädagogisch begleitet.

 

Eltern und Verwandte nehmen im didaktischen Konzept von kidipedia eine besondere Rolle ein, da sie für die Kinder als eine Art Motivatoren fungieren. So kann das Kind nicht nur durch Lehrkräfte, sondern auch durch Eltern und Verwandte animiert werden, seinen oder einen anderen Beitrag, beispielsweise im Hinblick auf Rechtschreibfehler, zu überarbeiten. Dies ermöglicht zugleich ein integratives und fächerübergreifendes Arbeiten.

 

Didaktik des Sachunterrichts | Prof. Dr. Markus Peschel | Universität des Saarlandes